CVP Domat/Ems www.cvp-domat-ems.ch
Home

Home
Inhaltsverzeichnis

Der Emser Gemeinderat sagt einstimmig „Ja“ zur Sanierung Via Nova im Dorfkern



Mit der Sanierung des letzten Teilstücks der Via Nova, welche vom kantonalen Tiefbauamt im 2018 umgesetzt wird, hat die Gemeinde Domat/Ems die einmalige Chance, gleichzeitig eine durchgängige Füssgängerverbindung vom Coop bis zur Liegenschaft Weisses Kreuz zu realisieren. Das überzeugende und sehr kostengünstige Projekt wird vom Parlament einstimmig unterstützt. Bei Ablehnung der Vorlage besteht für die nächsten Jahrzehnte keine Möglichkeit mehr, ein vergleichbares Projekt zu realisieren. Die optimale Waage zwischen den Bedürfnissen der Fussgänger und dem motorisiertem Verkehr wurde dank sehr guter und konstruktiver Zusammenarbeit zwischen der Gemeinde und dem kantonalen Tiefbauamt gefunden.

Mit der Sanierung wird nicht nur die Sicherheit für alle Verkehrsteilnehmenden sondern auch die Verkehrslärmsituation zum Nutzen aller Anwohner der Via Nova verbessert.

Die CVP Domat/Ems empfiehlt den Stimmbürgerinnen und Stimmbürgern am 12. Februar zur Vorlage „Sanierung Via Nova im Dorfkern“ Ja zu stimmen.

Reto Parpan, Gemeinderat CVP Domat/Ems 



 



Zurück Zurück Drucken Drucken
Infos
© 2017 CVP Webdesign by MySign